Programme

Den Ablauf Ihrer Stadtführung können Sie aus mehreren Angeboten auswählen. Die angeführten Programme sind Varianten, die mit den KollegInnen erarbeitet wurden und sich in der Praxis bewährt haben. Davon abgehende Varianten sind jederzeit möglich.

Treffpunkte je nach Anreiseart:

 

  • HTL St. Pölten: Wenn Sie mit dem eigenen Autobus nach St.Pölten kommen, startet Ihre Führung bei der HTBLuVA.

  • Bahnhofshalle: Reisen Sie mit dem Zug an, werden Sie vom Bahnhof abgeholt.

Hinweise für Ihre Überlegungen zur Planung eines St. Pölten - Tags

  • Stadtmuseum: Das Stadtmuseum kann von Mittwoch bis Freitag im Rahmen Ihres St. Pölten-Tags besichtigt werden.

  • Synagoge: Die Synagoge kann von Montag bis Freitag im Rahmen Ihres St. Pölten-Tags besichtigt werden.

  • Museum NÖ: Austellungen können von Dienstag bis Freitag im Landesmuseum kostenpflichtig gebucht werden. Zum Museum NÖ

  • Kosten: Das gesamte Programm inklusive Mittagessen ist vom Land NÖ finanziert und daher für Sie kostenfrei. Lediglich die Reisekosten sind von Ihnen zu übernehmen.

Wichtig:
Da wir um bestmögliche Betreuung bemüht sind und gerne auf individuelle Wünsche eingehen, ist uns Ihre telefonische Anmeldung für den  St. Pölten - Tag im Rahmen der Aktion Landeshauptstadt sehr wichtig!

Kombi:

Altstadt- und Landhausviertelführung

Ausführliche Altstadt- und Landhausviertelführung


Altstadtführung


Landhausviertelführung

Rätselrallye Altstadt
(ab der
7. Schulstufe)

Rätselrallye Landhausviertel
(ab der
7. Schulstufe)

© Aktion Landeshauptstadt 2019 | All rights reserved |

Proudly created with Wix.com